Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Izmir sucht mehrere Mitarbeiter/in im Sicherheitsteam

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung, © Colourbox

Artikel

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Izmir sucht zum 01. Juli 2021 mehrere Mitarbeiter/in im Sicherheitsteam des Generalkonsulats

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

  • Personen-, Sachen- und Kraftfahrzeugkontrollen
  • Einlasskontrollen
  • Sicherung des Konsulatsgebäudes und des Konsulatsgeländes
  • Ordnungsdienst / Besucheraufsicht
  • Einfache Auskünfte an Besucher und Kunden des Generalkonsulats

Bewerberinnen und Bewerber sollten über folgende Qualifikationen verfügen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und Erfahrung im Sicherheitsbereich
  • Berufserfahrung im Sicherheitsbereich
  • Sehr gute Türkischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Deutschkenntnisse (gute Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Alltagssprache)
  • Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Belastbarkeit und Ausgeglichenheit
  • Höfliches und sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Gesundheitliche Eignung und Bereitschaft zu flexiblen Arbeitseinsätzen (Abend- / Wochenendveranstaltungen)

Der Arbeitsvertrag richtet sich nach türkischem Arbeitsrecht. Die Wochenarbeitszeit beträgt
45 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach dem derzeit gültigen Vergütungsschema für örtlich beschäftigte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Generalkonsulats Izmir.

Bewerber/innen ohne türkische Staatsangehörigkeit müssen im Besitz einer gültigen Aufenthaltserlaubnis oder einer Blauen Karte für ehemalige türkische Staatsangehörige („Mavi Kart“) sein. Die Zustimmung zur Sicherheitsüberprüfung ist erforderlich.

Bitte richten Sie Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Nachweisen im Sinne der o.a. Anforderungen per Mail an

bewerbung@izmi.diplo.de

Bewerbungsschluss: 31.05.2021

Es können nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden. Empfangsbestätigungen auf Bewerbungen werden nicht versandt. Das Generalkonsulat kontaktiert Anfang Juni ausschließlich Kandidatinnen und Kandidaten, die zu einer persönlichen Vorstellung eingeladen werden.

nach oben