Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul sucht eine/n Mitarbeiter /-in im Sicherheitsteam des Generalkonsulats

Stand out from the crowd. Unusual person. Concept 3D illustration.

Stand out from the crowd. Unusual person. Concept 3D illustration., © colourbox.com

Artikel

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n Mitarbeiter /-in im Sicherheitsteam des Generalkonsulats.
Bewerbungsschluß ist der 5. Oktober 2018.

Das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul sucht
zum nächstmöglichen Termin
eine/n Mitarbeiter /-in im Sicherheitsteam des Generalkonsulats


Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgaben:

  • Personen-, Sachen und Fahrzeugkontrollen
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Rahmen des Sicherheitskonzepts (Einlass-kontrollen)
  • Überwachung der sicherheitstechnischen Anlagen des Sicherung des Geländes und der Gebäude des Generalkonsulats
  • Ordnungsdienst, Besucheraufsicht
  • Einfache Auskünfte an Besucher und Kunden des Generalkonsulats

Bewerber/-innen sollten über folgende Qualifikationen verfügen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise im Sicherheitsbereich)
  • Berufserfahrung im Sicherheitsbereich
  • ausreichende Deutsch- bzw. Englischkenntnisse sowie gute Türkischkenntnisse in Wort und Schrift; zusätzliche Sprachkenntnisse in Arabisch von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Kontaktfähigkeit, Belastbarkeit und Ausgeglichenheit
  • Höfliches und sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungs-geschick
  • Gesundheitliche Eignung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitseinsätzen (Schichtdienst, Abend-/ Wochenendveranstaltungen

Der Arbeitsvertrag richtet sich nach türkischem Arbeitsrecht. Die Wochenarbeitszeit beträgt 41 Stunden. Die Vergütung richtet sich nach dem derzeit gültigen Vergütungsschema des Generalkonsulats. Es können nur Bewerber/Bewerberinnen berücksichtigt werden, die über eine gültige Aufenthaltserlaubnis oder MaviKart verfügen.

Bitte richten Sie Ihr Bewerbungsschreiben in deutscher oder englischer Sprache mit

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Nachweisen (Zeugnissen, Empfehlungsschreiben)

ausschließlich per Mail bis spätestens zum 5. Oktober 2018

an das
Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland

E-Mail: Si_10_18@ista.auswaertiges-amt.de


Es können  nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden. Empfangsbestätigungen auf Bewerbungen werden nicht versandt.
Das Generalkonsulat kontaktiert ausschließlich Kandidatinnen und Kandidaten, die zu einer persönlichen Vorstellung eingeladen werden.

nach oben