Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Feier der Hochschulreife an der ALKEV-Schule

Bildergalerie

Am 31. Mai feierte der erste Abschlussjahrgangs der ALKEV-Privatschule die Hochschulreifezeugnisse. Die Schule besteht seit 2001. Nach 12 Jahren der ALKEV Grund- und Mittelschule wurde zum Schuljahr 2013-2014 das ALKEV Gymnasium gegründet, um den Schülerinnen und Schülern eine durchgehend Bildung von Grundschule bis Hochschulreife zu ermöglichen. Seit 2015 ist die ALKEV Teil des DSD-Programms (Deutsches Sprachdiplom) der Bundesregierung. Seit 2017 ist sie anerkannte GIB-Schule (gemischtsprachiges internationales Bakkalaureat). Das GIB ist ein Schulabschluss ist, der den Zugang zum deutschen Hochschulsystem ermöglicht. Einige der Absolventinnen und Absolventen werden also künftig in Deutschland studieren. Am 31. Mai 2018 bekamen die ersten 13 Absolventen der Schule in einer feierlichen Zeremonie ihre Diplome ausgehändigt. In seiner kurzen Rede beglückwünschte der Kulturattaché des Generalkonsulats, Herr Meik Laufer, sowohl die Verantwortlichen der Schule als auch die Absolventinnen und Absolventen und äußerte die Hoffnung, dass diese sich auch weiterhin für die Deutsch-Türkischen Beziehungen engagieren würden.

Feier der Hochschulreife an der ALKEV-Schule

nach oben