Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Stellenangebot des Deutschen Konsulats in Antalya

Job-Logo

Job-Logo, © colourbox.com

Artikel

Das Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Antalya sucht zu Anfang Juli 2018 eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für die Verwaltung (Vollzeit)

Das Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Antalya sucht zu Anfang Juli 2018
eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter für die Verwaltung (Vollzeit)


Die Tätigkeit umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Bearbeitung von Verwaltungsvorgängen in den Bereichen Personal, Ausstattung, Beschaffung, Liegenschaften etc.
  • Telefonzentrale
  • Buchhaltung
  • Archivarbeiten
  • Eingangsstelle für Post und Mail
  • Protokollaufgaben (Kontakte, Besuche)
  • Schriftverkehr in Deutsch und Türkisch
  • Schriftliche und mündliche Übersetzungen Deutsch – Türkisch, Türkisch-Deutsch
  • Führen von Listen und Dateien

Bewerberinnen bzw. Bewerber sollten über folgende Qualifikationen verfügen:

  • Mindestens mittlerer Schulabschluss, abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare Berufserfahrung.
  • sehr gute Deutsch-  und Türkischkenntnisse in Wort und Schrift, Erfahrungen bei Übersetzungen und Dolmetschungen sind wünschenswert
  • zusätzliche Sprachkenntnisse in weiteren Sprachen wünschenswert
  • sehr gute Computerkenntnisse der gängigen Programme (auch Pflege des Internetauftritts)
  • Kenntnisse der sozialen Medien
  • Bereitschaft zu Fortbildungsmaßnahmen aller Art
  • gute Auffassungsgabe und schnelles Einarbeiten in neue Aufgaben
  • Sprachgewandtheit und Höflichkeit im Umgang mit Publikum
  • ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Belastbarkeit, Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit
  • Vorkenntnisse aus einer Tätigkeit in einer Behörde von Vorteil

Die Vergütung erfolgt nach dem aktuellen Vergütungsschema für örtlich beschäftigte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Konsulats Antalya.


Der Arbeitsvertrag richtet sich nach türkischem Arbeitsrecht.
Die wöchentliche Arbeitszeit  bei Vollzeitbeschäftigung beträgt 41 Stunden.


Bitte richten Sie Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Nachweisen im Sinne der o.a. Anforderungen per Mail mit dem Hinweis „Bewerbung“ an info@antalya.diplo.de


Es können nur vollständige Bewerbungen berücksichtigt werden. Empfangsbestätigungen auf Bewerbungen werden leider nicht versandt. Das Konsulat kontaktiert ausschließlich Kandidatinnen und Kandidaten, die zu einer persönlichen Vorstellung eingeladen werden.
 
Das Auswärtige Amt hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und lädt ausdrücklich qualifizierte Frauen zu einer Bewerbung ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Grundlagen bevorzugt berücksichtigt.
 
Bewerbungsschluss: 20.06.2018


nach oben