Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Zu jüngsten Presseberichten über eine angebliche Rekrutierung türkischer Fachkräfte erklärt die Deutsche Botschaft Ankara:

28.11.2018 - Artikel

Absprachen zwischen dem Unternehmen OBM und der Bundesregierung über die Rekrutierung türkischer Fachkräfte existieren nicht. Auch hat die Bundesregierung mit der türkischen Regierung kein spezielles Anwerbeprogramm für die in der Presseberichterstattung genannten Berufsgruppen zwecks Arbeitsaufnahme in Deutschland abgeschlossen.

Fachkräfte mit qualifizierter Berufsausbildung sind in einigen Bereichen von Deutschlands Wirtschaft gefragt. Das Informationsportal der Bundesregierung „Make-it-in-Germany“ informiert über die Möglichkeiten (http://www.make-it-in-germany.info.tr).

Für die Beantragung von Visa und Arbeitserlaubnissen in Deutschland gelten die bestehenden Regelungen unverändert fort. Sie sind unter https://tuerkei.diplo.de/tr-de/service/05-VisaEinreise/-/1513848 abrufbar.

nach oben