Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

KfW-Entwicklungsbank (KfW)

Artikel

Die KfW Bankengruppe ist eine Förderbank, die im Eigentum von Bund und Ländern steht. Sie unterstützt die nachhaltige Verbesserung der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Lebens- und Wirtschaftsbedingungen, v.a. in den Bereichen Mittelstand, Existenzgründung, Umweltschutz, Wohnungswirtschaft, Infrastruktur, Bildungsförderung, Projekt- und Exportfinanzierung oder Entwicklungszusammenarbeit.

Im Auftrag der Bundesregierung ist die KfW Entwicklungsbank für die Umsetzung der im Rahmen der Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit der Türkei zur Verfügung gestellten Darlehen und Finanzierungsbeiträge zuständig. Darüber hinaus stellt die KfW Entwicklungsbank gerade in fortgeschrittenen Schwellenländern wie der Türkei zunehmend eigene Mittel zu Verfügung. In über 50 Jahren erfolgreicher FZ mit der Türkei wurden zahlreiche Investitionen in die Infrastruktur umgesetzt, darunter u.a. etwa 20 Vorhaben zur Verbesserung der Wasserver- und Abwasserentsorgung in verschiedenen Kommunen des Landes. Derzeit konzentrieren sich die Kooperationen auf die Förderung von Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) und auf Projekte im Bereich der RE und der EE. Die Vorhaben werden entweder direkt vom türkischen Staat oder über türkische Partnerbanken umgesetzt.