Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Zur türkischen Offensive im Nordosten Syriens sagte Außenminister Heiko Maas heute (09.10):

09.10.2019 - Artikel

Wir verurteilen die türkische Offensive im Nordosten Syriens auf das Schärfste. Die Türkei nimmt damit in Kauf, die Region weiter zu destabilisieren und riskiert ein Wiedererstarken des IS.

Das vom Krieg der letzten acht Jahre schwer getroffene Syrien braucht Stabilität und einen politischen Prozess, an dessen Anfang die Einberufung des Verfassungskomitees in Kürze steht. Die türkische Offensive droht nun jedoch eine weitere humanitäre Katastrophe sowie neue Fluchtbewegungen zu verursachen.

Wir rufen die Türkei dazu auf, ihre Offensive zu beenden und ihre Sicherheitsinteressen auf friedlichem Weg zu verfolgen.

nach oben