Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

„Ne Yerde Ne Gökte“ jetzt in Izmir

06.11.2018 - Bildergalerie

In Zusammenarbeit mit der Großstadtverwaltung Izmir  ist die Ausstellung des Deutschen Archäologischen Instituts
(DAI) „Ne Yerde Ne Gökte“ für 4 Wochen in der Cetin Emec Sanat Galerisi in Konak zu sehen. Die Fotoausstellung, die zunächst in Bergama gezeigt wurde, schöpft aus dem umfangreichen Fundus der Pergamongrabung und macht deutlich, wie das Leben der Bewohner in der modernen Stadt Bergama auf vielfältige Weise mit der Geschichte verflochten ist und sich antike, mittelalterliche und moderne Lebenswelt gegenseitig durchdringen.

„Ne Yerde Ne Gökte“ jetzt in Izmir

nach oben